• Start
  • Berliner Testament Muster

Berliner Testament Muster

Wenn Sie ein rechtsgültiges Testament verfassen möchten, sollten Sie dieses oder ein ähnliches Berliner Testament Muster handschriftlich abschreiben und bitte unbedingt am Schluss der Seite unterschreiben. EIn ausgedrucktes Berliner Testament ist nicht gültig. vermeiden Sie dies, indem Sie das nachfolgende Muster ausdrucken, abschreiben und unterschreiben.

Berliner Testament – Muster

Ein Musterbeispiel mit Pflichtteilsstrafklausel:

Hier erhalten Sie ein kostenfreies Berliner Testament Muster PDF >

Ich, Name: ________ geb. ____ in ____ Staatsangehörigkeit: ___________

Ich, Name: ________ geb. _____ in ____ Staatsangehörigkeit: ___________

Wir leben im gesetzlichen Güterstand der: ……..gemeinschaft.

Unser gemeinsamer letzter Wille:

Wir widerrufen hiermit alle von uns bisher errichteten Verfügungen von Todes wegen. Dieser Widerruf ist völlig unabhängig davon, ob sie einseitig oder vertragsmäßig getroffen sind.

Der Ehegatte, der zuerst verstirbt, verfügt den überlebenden Partner von uns beiden zu seinem alleinigen und unbeschränkten Erben.

Für den Fall, dass der überlebende Partner nicht Erbe werden kann, treten an diese Stelle unsere gemeinsamen Kinder (Namen). Sie erben in diesem Fall im Verhältnis der gesetzlichen Erbfolge. Schlusserben sind nach unser Beider Ableben unsere gemeinsamen Kinder. Wenn einer der Schlusserben nicht Erbe wird treten die Abkömmlinge an dessen Stelle.

Sollte der überlebende Ehegatte die Erbschaft ausschlagen, verliert er auch das gesetzliche Erbrecht.

Ort, den Datum

1. eigenhändige Unterschrift

1. eigenhändige Unterschrift

Berliner Testament Muster Pflichtteilsstrafklausel:

„Fordert einer der Pflichtanteilsberechtigten beim Erstversterbenden gegen den Willen des Überlebenden den Pflichtanteil, so wird er und seine Abkömmlinge vom Erbe auf alle Zeit ausgeschlossen. Er kann auch beim zweiten Ableben nur den Pflichtanteil verlangen.“

Berliner Testament Muster Klausel zur Wechselbezüglichkeit:

„Soweit es gesetzlich vorgeschrieben ist, sollen alle unsere gemeinsamen Verfügungen wechselbezüglich sein. Damit sind sie nach dem Tod des zuerst Versterbenden für den anderen Partner bindend.“

Berliner Testament Muster Klausel Scheidung

„Sollte unsere Ehe nicht durch den Tod aufgelöst werden, verlieren automatisch alle in diesem Testament enthaltenen Verfügungen von Todes wegen, zu Gunsten des anderen Ehegatten ihre Bindung. Das gleiche gilt lt. §§ 2268, 2077 Abs.1 BGB auch für den Partner, der die Auflösung der ehelichen Gemeinschaft beantragt hat.“

Natürlich können wir auf unseren Seiten nur Allgemeinfälle oder oft verwendete Texte einsetzen. Gerne stellen wir Ihnen diese kostenlos zur Verfügung. Es gibt eine große Vielfalt von Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrem ganz speziellen Erbfall. Deshalb empfehlen wir Ihnen zusätzlich zum Studieren unserer Berliner Testament Muster einen Rechtsanwalt zur Beratung hinzuzuziehen.

Berliner Testament Muster – Erbstreitigkeiten verhindern

Die zahlreichen Erbstreitigkeiten zeigen, dass der Erblasser durch ein eindeutig verfasstes Testament oder Erbvertrag viele Streitigkeiten der Erben schon im Vorfeld vermeiden kann. Viele Erbfälle sind auch wegen undeutlichen und missverständlich formulierten letzten Verfügungen sehr schwer umzusetzen. Hier sind die Schiedsgerichte sehr oft gefordert, die Erben zu einer gütlichen Einigung zu bringen.

Berliner Testament Muter für Kinderlose

Wenn es um die Errichtung eines Berliner Testaments geht, ist das Erbrecht der Kinder ein wichtiger Punkt, der vielen Paaren zunächst Sorgen bereitet. Durch das Berliner Testament setzen sich die beiden Ehegatten beziehungsweise eingetragenen Lebenspartner gegenseitig als Alleinerben ein, so dass die Kinder zunächst unberücksichtigt bleiben. Diese sollen einerseits auch zu ihrem Erbrecht kommen, andererseits aber auch nicht den letzten Wunsch des Erblassers durch ihren gesetzlichen Pflichtteil gefährden. Folglich sind Muster für Berliner Testamente mit entsprechenden Regelungen üblicherweise von besonderem Interesse.

Kinderlose Paare haben derartige Probleme zwar nicht, befassen sich aber dennoch intensiv mit der Frage, was nach dem Tod des überlebenden Ehegatten mit dem gesamten Nachlass geschehen soll. Ein Berliner Testament kann nicht nur zur erbrechtlichen Absicherung des Längerlebenden dienen, sondern sich darüber hinaus auch der Frage nach den Schlusserben widmen. Dabei handelt es sich um die Erben, die nach dem Tod des zweiten Partners durch das Berliner Testament begünstigt werden. Insbesondere wenn keine Kinder vorhanden sind, sollten die beiden Testatoren nicht versäumen, Schlusserben zu bestimmen. Die verfügbaren Muster und Vorlagen beinhalten oftmals passende Formulierungen und lassen sich folglich auch an die Bedürfnisse von Kinderlosen anpassen, die sich für ein Berliner Testament als gemeinschaftliche Verfügung von Todes wegen entschieden haben.

4.8/548 ratings