Der Tod eines Angehörigen stellt für die Hinterbliebenen stets einen schweren Verlust dar, den sie zunächst einmal verarbeiten müssen. Zugleich muss man sich natürlich auch um den Nachlass des Verstorbenen kümmern und in Erfahrung bringen, was der Erblasser wem hinterlassen...
Juristische Sachverhalte können Laien recht schnell überfordern, denn die rechtswissenschaftliche Fachsprache und die komplexen Zusammenhänge stiften nicht selten Verwirrung. Nichtsdestotrotz kommen Verbraucher immer wieder mit der Gesetzgebung in Berührung. Dies betrifft nicht nur juristische Auseinandersetzungen, sondern beispielsweise auch das Erbrecht....
Eine Erbschaft hat nicht nur positive Aspekte, schließlich ist ein Mensch verstorben, der zwar sein Vermögen hinterlässt, trotzdem aber natürlich betrauert wird. Aktuellen Medienberichten zufolge gab es in Österreich unlängst besonders viele Erbschaften. Wie „wirtschaftsblatt.at“ zu berichten weiß, haben statistische...
Die Rechtsfähigkeit ist einer der wesentlichen Aspekte, mit denen sich die deutsche Rechtsprechung befasst, schließlich ergeben sich hieraus die Rechte und Pflichten des Einzelnen. Nur wer von Gesetzes wegen rechtsfähig ist, ist juristisch in der Lage, Rechte und Pflichten wahrzunehmen...
Richard Wagner, der am 22. Mai 1813 unter dem Namen Wilhelm Richard Wagner in Leipzig geboren wurde und 1883 im Alter von 69 Jahren in Venedig verstorben ist, gilt als eine der bedeutendsten Musiker in Deutschland. Als Komponist und Dirigent...
Der plötzliche Tod von Michael Jackson, dem legendären King of Pop, erschütterte am 25. Juni 2009 nicht nur die Fans des Sängers, sondern die ganze Welt. Michael Jackson schrieb mit unzähligen Hits Musikgeschichte und war bereits zu Lebzeiten legendär. Mit...
Der gemeinnützige Verein: Das Rote Kreuz in München veranstaltet ein kostenfreies Seminar mit dem Thema „Testament - Auf Nummer sicher auch beim letzten Willen.“ Mit dem Referenten Herrn Rechtsanwalt Jürgen Langer. Er ist als Anwalt tätig in der Münchner Kanzlei...
Die Fans waren über die Entscheidung, dass Dirk Bach in aller Stille beerdigt wurde teilweise ziemlich schockiert. Zahlreiche Proteste hierzu geisterten durch das Internet. Dirk Bach wurde auf Wunsch seiner Angehörigen im engstem Familienkreis auf dem Kölner Melatenfriedhof in Köln...
Im Prinzip tritt der Erbe oder eine Erbengemeinschaft gesamtschuldnerisch im Todesfall die Rechtsnachfolge des Erblassers an. Dies bedeutet, falls er nach dem deutschen Mietrecht in den Mietvertrag eintritt, muss er auch für die Nebenkosten aufkommen. Hierfür muss er dem Vermieter...
Der Gesetzgeber unterscheidet unabhängig von mietvertraglichen Regelungen zwischen einem allgemeinen und dem Wohnraum-Mietverhältnis. Dies betrifft jedoch nur die unterschiedlichen Kündigungsmöglichkeiten, nicht die Tatsache, dass man als Rechtsnachfolger den Mietvertrag erbt nach dem Tod des Mieters. Hierbei gibt es nur eine...