Verstirbt ein enger Freund oder ein Familienmitglied, hinterlässt dieser bei seinen Hinterbliebenen eine große Lücke, schließlich müssen diese somit mit einem schweren Verlust zurechtkommen. Neben Erinnerungen an gemeinsame, glückliche Zeiten bleibt den Angehörigen in der Regel nur der Nachlass des...
Hinterbliebene, die einen Teil des Vermögens des verstorbenen Erblassers erben, müssen einiges beachten und unterliegen gleich einer Vielzahl an Gesetzen und Regelungen. In erster Linie erwerben sie im Zuge dessen Rechte und Pflichten am Nachlass und kommen somit in den...
Mit der Einräumung eines Wohnrechts, beispielsweise im Rahmen der eigenen Verfügung von Todes wegen, kann man dafür sorgen, dass die gewünschte Person die betreffende Immobilie auch noch nach dem Tod des Eigentümers zumeist unentgeltlich bewohnen kann. Wer im Zuge der...
Die meisten Menschen verbinden eine Erbschaft mit Reichtum oder zumindest einem gewissen Vermögen, schließlich geht im Zuge dessen das Hab und Gut des verstorbenen Erblassers auf dessen Erben über. Nichtsdestotrotz ist ein Erbfall selbstverständlich auch immer ein Anlass zur Trauer,...
Gehört eine Immobilie zum Nachlass, ist dies für die Erben zumeist positiv, schließlich handelt es sich hierbei um einen dauerhaften Vermögenswert. Darüber hinaus hängen oftmals viele Erinnerungen an der betreffenden Immobilie, weil man dort beispielsweise glückliche Stunden mit dem verstorbenen...
Viele Menschen wollen mit der Vermögensübertragung nicht erst bis zu ihrem Tod warten, sondern möchten dies stattdessen zu Lebzeiten vornehmen, denn auf diese Art und Weise können sie den Ablauf der Schenkung kontrollieren und müssen sich nicht darauf verlassen, dass...
Laien verbinden eine Erbschaft oftmals nach dem Ableben des Erblassers mit dem Erwerb großer Vermögenswerte und sehen hierin mitunter sogar einen gewissen Reichtum. Dies kann eine Erbschaft, vor allem beim Immobilien erben zwar selbstverständlich durchaus sein, doch gleichzeitig sollte man...
Für den Laien erscheinen eine Erbschaft und eine Schenkung als vollkommen unterschiedliche Angelegenheiten, die in keinerlei Verbindung miteinander zu sehen sind. Grundsätzlich ist dies natürlich korrekt, aber aus steuerlicher Hinsicht nicht zutreffend. Dies zeigt vor allem die Tatsache, dass das...
Die Erbschaftssteuer ist in den Augen vieler Erben und Erblasser ein recht großes Ärgernis, das sie möglichst zu umgehen versuchen. So sind nicht selten steuerliche Aspekte ausschlaggebend, wenn sich ein künftiger Erblasser für eine Schenkung entscheidet. Durch diesen Schritt erhoffen...
Grundsätzlich verschafft eine so genannte Verfügung von Todes wegen Klarheit und gibt genau vor, wie der Nachlass der oder des Verstorbenen unter den Erben aufgeteilt werden soll. Auch hinsichtlich der Erbschaftssteuer ist dies von zentraler Bedeutung, schließlich ergibt sich aus...