Informationsabend zum Thema Erbrecht

Die Johanniter in Cuxhaven veranstalten einen Informationsabend

rund ums Erben und Vererben

Rechtsanwalt und Notar Bernhard Gätjen referiert

am Dienstag, 20. April 2010, ab 19 Uhr

in der Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe, am Querkamp 10, in Cuxhaven

zum Thema „Erbrecht„.

Teilnehmen können alle Interessierten, der Eintritt ist frei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es bei den Johannitern gebührenfrei unter Telefon (08 00) 001 92 14.

 

Getreu unserem Motto: „Erbrecht leicht verständlich“

Die Regeln des deutschen Erbrechts sind bekanntlich umfangreich und schwer verständlich. Immer wieder gibt es Gründe für Auseinandersetzungen, die bei vorausschauender Regelung vermieden werden können. Viele Erbstreitigkeiten landen vor Gericht, denn das Erbrecht mit seinen vielen Detailregelungen bietet zahlreiche Möglichkeiten, Fehler zu machen.

Die Teilnehmer erhalten während des Vortrages unter anderem Antworten auf die Fragen:

Wie errichte ich ein formgültiges Testament?

Wer erbt eigentlich, wenn ich nichts tue?

Wie vermeide ich Auseinandersetzungen?

Was ist das Pflichtteilsrecht?

Was müssen meine Erben an das Finanzamt zahlen und lässt sich dies vermeiden?

 

Im Anschluss an das Referat können die Besucher Fragen stellen.

  • 4.6/5
  • 37 ratings
37 ratingsX
überhaupt nicht eher weniger geht so gut sehr gut
5.4% 2.7% 0% 5.4% 86.5%