Wer mit einem anderen Menschen die Ehe eingeht, möchte sein restliches Leben mit seinem Partner verbringen und alle Höhen und Tiefen meistern. In der Praxis scheitert dieses Vorhaben aber immer wieder, sodass ein großer Anteil an Ehen geschieden wird. Natürlich...
Für Kinder ist es besonders schlimm, wenn die Ehe der Eltern scheitert und ein Elternteil im Zuge der Scheidung aus dem gemeinsamen Haushalt auszieht. Bestimmen Streitigkeiten und Auseinandersetzungen den Alltag während der Trennung, ist die Situation für alle Beteiligten und...
Eine eigene Familie ist für viele Menschen ebenso ein Lebenstraum wie ein Eigenheim, das der Familie dann als Zuhause dient. Mit der Hochzeit geht man häufig den ersten Schritt in diese Richtung und verbindet sich offiziell mit dem Partner, den...
Eine Scheidung macht grundsätzlich stets einen Versorgungsausgleich erforderlich, denn im Zuge dessen werden die Ansprüche der Ehepartner, die diese während der Ehe erworben haben, untereinander ausgeglichen. Insbesondere hinsichtlich der Altersversorgung ist dies von zentraler Bedeutung, denn auf diese Art und...
Im Rahmen der gesetzlichen Erbfolge berücksichtigt der deutsche Gesetzgeber grundsätzlich nur Verwandte des verstorbenen Erblassers. Demnach wird auf diese Art und Weise juristisch festgelegt, dass ausschließlich die nächsten Verwandten des Verstorbenen am Nachlass beteiligt werden, sofern kein Testament vorliegt, das...
Wenn eine Ehe in die Brüche geht, bedeutet dies für die Beteiligten in der Regel eine enorme, emotionale Belastung. Das Paar wollte ein Leben lang zusammenbleiben und gemeinsam die Höhen und Tiefen des Lebens meistern. Um diese Zusammengehörigkeit offiziell zu...
Im Bürgerlichen Gesetzbuch werden viele Dinge geregelt, unter anderem gibt es auch mehrere Paragraphen, die sich mit Unterhaltspflicht gegenüber einem Ehepartner beschäftigen. Laut § 1630 des Bürgerlichen Gesetzbuchs sind Ehegatten gegeneinander unterhaltspflichtig. Solange sie ohne eine Scheidung einzureichen zusammenleben, trifft...