Das Alter selbst hält verschiedene Wohnformen bereit, wobei man nicht sofort an ein Alten- oder gar Pflegeheim denken muss. Vielmehr wird von den Menschen der Generation 50+ heutzutage ein betreutes Wohnen bevorzugt. Dies bietet eine gewisse Eigenständigkeit verbunden mit einer...
Arbeitslosengeld wird in der Regel ausschließlich für einen Zeitraum von 12 Monaten bezahlt. Eine Ausnahme hiervon bilden Menschen, die zu Beginn ihrer Arbeitslosigkeit mindestens 50 Jahre alt sind. Hier beträgt der Bezug im Jahre 2011 und darüber hinaus unter bestimmten...
Begegnungsstätten stellen einen Treffpunkt für die Zielgruppe der Erwachsenengenerationen dar, die gelegentliche oder regelmäßige Kontakte zwischen den Menschen der Generationen 50plus und älter unter sich gestalten. Ziel ist neben der Möglichkeit einer zwanglosen Begegnung auch eine Teilnahme an Veranstaltungen, die...
Zentrale Aufgabe einer jeden Kur ist die Rehabilitation des Patienten, sodass die Genesung beziehungsweise Verbesserung des Gesundheitszustandes im Vordergrund steht und erklärtes Ziel einer jeden Kur ist. Diese Anwendungen werden nicht nur für berufstätige junge Menschen, sondern auch für die...
Während beispielsweise Jugendzentren in den meisten Gemeinden allgegenwärtig sind, suchen ältere Menschen oftmals vergeblich nach einer adäquaten Anlaufstelle. Senioren haben im Zuge dessen nicht selten das Gefühl, dass sie in der heutigen Gesellschaft keine Lobby haben und nun endgültig zum...
Die Generation 65plus wird in der Regel auch als Rentengeneration bezeichnet, schließlich sind die meisten Menschen über 65 Jahre nicht mehr erwerbstätig sondern genießen mehr oder weniger ihren Ruhestand. In der allgemeinen Vorstellung benötigt diese Altersgruppe kompetente Betreuung und zudem...
Menschen, die das 50. Lebensjahr bereits überschritten haben, fühlen sich innerhalb der Gesellschaft nicht selten ausgeschlossen. Als Mitglied der Generation 50plus scheint man keine Lobby zu haben, da entsprechende Angebote einfach fehlen. Im Alltag scheint es in erster Linie um...
Mit zunehmendem Alter steigt bei vielen Senioren auch die Unsicherheit, da sie sich darüber im Klaren sind, dass ihre physischen Fähigkeiten immer weiter nachlassen und somit teilweise recht große Einschränkungen hinsichtlich der eigenen Mobilität und Flexibilität entstehen. So sind ältere...
Wer das 50. Lebensjahr überschritten hat, gehört längst nicht zum alten Eisen, sondern steht oftmals vielmehr in der Blüte seines Lebens. Mitglieder der Generation 50+ erfreuen sich in der Regel bester Gesundheit und verfügen außerdem über viel Erfahrung, sodass sie...
Der wohlverdiente Ruhestand tritt in der Regel erst mit dem 65. oder 67. Lebensjahr ein, sodass sich Berufstätige für gewöhnlich gedulden müssen. Man muss aber nicht zwingend so lange auf die gesetzliche Rente warten und kann diese durchaus schon früher...