Solange eine Partnerschaft harmonisch verläuft und keine größeren Schwierigkeiten in Sicht sind, scheinen gerichtliche Auseinandersetzungen innerhalb der Familie nahezu unmöglich und werden aus diesem Grund in keinster Weise thematisiert. Ehepaare, eingetragene Lebenspartner und die gesamte Familie wollen am Glück festhalten...
Die elterliche Sorge für den Nachwuchs, ganz gleich ob es sich um ein adoptiertes oder leibliches Kind handelt, ist eine der obersten Pflichten der Eltern und wird umgangssprachlich oftmals auch als Sorgerecht oder Vormundschaft bezeichnet. Im Allgemeinen handelt es sich bei...
Ein bisher unerfüllter Kinderwunsch oder einfach der Wunsch, einem Kind eine positive Zukunft in einer liebevollen Familie zu schenken, sind in der Regel ausschlaggebend dafür, dass sich Paare für eine Adoption entscheiden. Durch das Adoptieren gibt man einem elternlosen Kind...
Den Partner fürs Leben zu finden und mit diesem eine Ehe und Familie zu gründen, ist der Traum vieler Menschen und scheint, spätestens mit eigenem Nachwuchs, in Erfüllung zu gehen. Oftmals gestaltet sich der Alltag jedoch vollkommen anders und die...
Im Allgemeinen tragen die Eltern Verantwortung für ihre Kinder und müssen somit auch finanziell für diese einstehen. So sorgen die Eltern unter anderem für eine adäquate Unterkunft, angemessene Bekleidung und eine gesunde Ernährung. All diese Aspekte betreffen aber selbstverständlich nur...
Für die meisten Menschen dürfte ihre eigene Abstammung keine allzu großen Fragen aufwerfen, da ihnen klar ist, wer ihre Eltern sind. So sind Mutter und Vater sowie die ganze Familie die zentralen Leitfiguren für Heranwachsende und auch im Erwachsenenalter von...
Das neue Namensrecht ist heutzutage alles andere als neu, wird aber dennoch weiterhin so bezeichnet. Im April des Jahres 1991 trat eine gravierende Änderung des deutschen Namensrechts in Kraft, die vor allem anfangs vielerorts für Irritation gesorgt hat. Früher war...
Der Kindesunterhalt ist im Zuge einer Scheidung oder Trennung stets ein heikles Thema und führt nicht selten zu erbitterten Auseinandersetzungen vor Gericht. Während der Partnerschaft haben beide Elternteile gemeinsam für den Unterhalt der Familie gesorgt, doch durch eine Trennung zerbricht...
Der Tod eines geliebten Menschen ist für die Hinterbliebenen stets nur schwer zu verkraften. Nichtsdestotrotz müssen im Zuge dessen auch gewisse Formalitäten erledigt werden, damit alles seinen Gang gehen kann. Der Totenschein spielt hierbei eine zentrale Rolle, da er in...
Männer plagen sich mitunter mit Zweifeln bezüglich ihrer Vaterschaft und glauben, dass sie möglicherweise nicht der Erzeuger ihrer vermeintlichen Kinder sind. Werden Kinder innerhalb einer Ehe geboren, geht der Gesetzgeber automatisch davon aus, dass der Ehemann der Mutter gleichzeitig der...