Die professionelle Pflege ist aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und von immenser Wichtigkeit, so dass Pflegeeinrichtungen auch in Köln zur Infrastruktur der Stadt gehören und dort eine wichtige Aufgabe erfüllen. Besonders ältere Menschen benötigen im Alltag oftmals Unterstützung...
Als erwachsener Mensch ist man für gewöhnlich auf seine Eigenständigkeit bedacht und legt somit großen Wert darauf, auch durch Absicherung im Alter ein unabhängiges und selbstbestimmtes Leben zu führen, möglichst ganz ohne jegliche Hilfestellung. Mit fortschreitendem Alter wird dies aber...
Insbesondere in den Großstädten, wie Berlin, Hamburg oder Stuttgart leiden viele Senioren unter einer zunehmenden Vereinsamung und verbringen ihren Lebensabend somit überwiegend allein. Das Mehrgenerationenhaus wirkt dem entgegen und hilft indem sie ihre Altersgenossen und Menschen weiterer Altersgruppen um sich...
In der professionellen Pflege sollte der Qualitätssicherung stets ausreichend Beachtung geschenkt werden, schließlich hängt das Wohl der Patienten maßgeblich von der Pflege ab, unabhängig davon, ob diese durch ambulante Pflegedienste im Alter in Folge von Alterserscheinungen und Gebrechlichkeit teilstationär  oder stationär geleistet...
Die Kölner sind im Allgemeinen für ihre Lebensfreude bekannt, die sich nicht nur zur Karnevalszeit zeigt, wenn die sogenannten Jecken die Domstadt am Rhein fest im Griff haben. Auch ansonsten zeichnet sich Köln durch eine hervorragende Lebensqualität aus und ist...
Pflegeheime gehören zur zentralen Infrastruktur nahezu jeder Ortschaft und gewinnen im Zuge des demografischen Wandels immer mehr an Bedeutung. Da der Anteil der Senioren an der Gesamtbevölkerung steigt und ein Ende dieser Entwicklung nicht in Sicht ist, besteht in der...
Allein der Gedanke daran, pflegebedürftig zu werden und in ein Pflegeheim umziehen zu müssen, verursacht bei den meisten Menschen Unbehagen, das mitunter sogar in regelrechte Angst umschlagen kann. Als Erwachsener gestaltet man seinen Alltag selbständig und ist auf keine Hilfe...
Dass im Alter die eigenen Kräfte nachlassen und man mitunter einen Teil seiner Eigenständigkeit einbüßt, ist ein vollkommen normaler Vorgang. So verfügen ältere Menschen oftmals über eine eingeschränkte Mobilität und spüren teilweise auch eine geminderte Leistungsfähigkeit, die sich beispielsweise durch...
Der Umzug ins Pflegeheim fällt den meisten Menschen überall in Deutschland und weltweit überaus schwer, denn dies bedeutet, dass sie sich eingestehen müssen, dass sie auf Hilfe und Versorgung im Alter angewiesen sind und kein eigenständiges Leben mehr führen können....
Wenn einem die alltäglichen Dinge immer schwerer fallen und man irgendwann selbst zu den einfachsten Tätigkeiten nicht mehr in der Lage ist, muss man sich wohl eingestehen, dass das Alter nicht spurlos an einem vorbeigeht und es so nicht weitergehen...